Blusenshirt LaBlus und LaBlüsje

Blusenshirt LaBlus und LaBlüsje

Heute zeige ich euch meinen neuen Schnitt »LaBlus« – ein schnell genähtes Oversize-Blusenshirt für Jersey oder fließende Webware. Diese Version ist aus Viskose-Jersey. Meine Webware-Variante zeige ich euch bald …

»Blus« ist übrigens kölsch für »Bluse«. Und da der Kölner meist sehr leger unterwegs ist, ist man hier mit einem Blusenshirt aus feinem Stöffchen definitiv schon in der Blusen-Liga angekommen. Und ein bisschen schummeln darf man doch immer, oder?

»LaBlus« (34–48) – chic und trotzdem gemütlich

 

Blusenshirt LaBlus und LaBlüsje

Die Halbarm-Bluse ist perfekt für sonnige Herbsttage, an denen es wärmer wird als erwartet. Und aus weich fallenden Stoffen wie Modal oder Viskose-Webware passt das Blusenshirt trotz seiner Luftigkeit gut unter einen Cardigan.

 

Blusenshirt LaBlus und LaBlüsje

Und glaubt mir, das Shirt ist auch perfekt für sämtliche All-you-can-eat-Veranstaltungen und sonstige Gelage! Sämtliche Speckröllchen werden verlässlich kaschiert, was den Schnitt perfekt für sonst zu ehrlichen Viskose-Jersey macht. Ich fühle mich rundum wohl darin!

Durch seinen weiten Rundhalsausschnitt und die leicht nach vorn verlegte Schulterpasse bekommt »LaBlus« das gewisse Etwas.

»LaBlüsje« (92–164) – perfekt für Mädchen

Blusenshirt LaBlus und LaBlüsje

»LaBlüsje« – die kleine Bluse – darf natürlich auch nicht fehlen. Denn auch die kleinen Damen machen sich  schließlich gern ein wenig chic. Und hier gab es schon länger den Wunsch nach einem flattrigen Teil aus zartem Viskose-Jersey oder Modal. Da passt »LaBlüsje« einfach perfekt.

Der weite Ausschnitt kann in beiden Schnitten übrigens auch mit einem Halsbündchen versehen werden. Gerade bei kleinen Mädchen ist ein etwas geschlossenerer Ausschnitt ja oft besser.

 

Blusenshirt LaBlus und LaBlüsje

Für die kurzen Ärmel gibt es verschiedene Optionen: Näht einen Bündchenabschluss, einen Halbarm-Ärmel aus Webware oder einen ganz normalen Saum an »LaBlus« oder »LaBlüsje«!

Ein Materialmix ist aber natürlich auch erlaubt: Bündchenware an feiner Webware geben deinem Blusenshirt noch mal einen ganz anderen Look. Und die Schulterpasse sieht aus Stoff in Kontrastfarbe auch toll aus!

Nähe dir eine schnelle Bluse – immer wieder anders!

Designbeispiele für das Blusenshirt »LaBlus« und »LaBlüsje«

Und wenn ihr jetzt noch nicht überzeugt seid, habe ich hier noch jede Menge Designbeispiele in vielen Größen für euch.

1000 Dank an anuschka1804by bertitroeteerbseneule, Kathis NähweltMecki machtnaadisnaaNähjunkie, Selbermachen macht glücklich, Simply Januaryvierherzen, Zimt&Zucker und alle anderen fleißigen Helfer! Ihr seid die Besten!

Es sind sooo viele, tolle Ergebnisse entstanden. Schaut selbst:

Ich bin immer noch ganz hin und weg, was für tolle Blusenshirts da entstanden sind! :.D

Das E-Book

LaBlus Schnittmuster E-Book – BlusenshirtLaBlüsje Schnittmuster E-Book – Blusenshirt

»LaBlus« gibt’s in den Größen 34–48 und »LaBlüsje« in 92–164. Für alle, die nicht so gerne schneiden und kleben, ist auch eine DIN-A0-Version für den Copy-Shop mit dabei.

Im PDF sind wieder Ebenen für die einzelnen Größen angelegt, damit du alles ausblenden kannst, was du nicht brauchst.

Beide Schnitte bekommt ihr bis zum 7. Oktober für einen vergünstigten Einführungspreis von 3,50 EUR!

Und man munkelt, es gäbe bei Kathrin (naadisnaa) heute passenden Jersey zu gewinnen. Schaut mal bei ihr vorbei! :.)

Auch bei Selbermachen macht glücklich gibt es eine Kleinigkeit. Danke Birgit, dass ich deine »LaBlus« für den Titel illustrieren durfte!

Schnitt:
E-Book »LaBlus« und »LaBlüsje« über Makerist

*Dieser Beitrag enthält:
Produktplatzierungen
(Ich mache hier Werbung für mein Schnittmuster und die Plattform, auf der ich es anbiete. Dieser Beitrag wurde nicht bezahlt.)

2 Antworten

  1. Kirsten sagt:

    Liebe Petra,
    Da ist dir ein ganz lässiger Schnitt gelungen , der wie man hier schon sieht, trotz seiner Schlichtheit so viele Variationsmöglichkeiten bereit hält. Dein blaues Shirt gefällt mir besonders gut, so eine schöne Farbe. Viel Erfolg damit,
    Liebe Grüße Kirsten

  2. Gaby Hornberger sagt:

    Liebe Petra,

    heute habe ich den Schnitt LaBlus bei Makerist gekauft und auch gleich heruntergeladen. Aber egal welche Größe ich anwähle, es wird immer Größe 36 gedruckt.
    Schade!!

    LG Gaby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.