Erdbeeren

Eine spontane Einladung zum Geburtstag. Was soll ich nur schenken? Schnell war klar: Ein Erdbeertäschchen muss her.

Nach langem Suchen fand ich auch passende Stöffchen zum Thema. Gar nicht so leicht, wenn man gerade den totalen grau-und-blau-Fimmel hat ;.)

Erdbeeren

Genäht wurde nach bewährtem Schnitt (wie schon die Täschchen mit Fisch und Äffchen). Ziemlich schlampig, ich gebe es zu. Aber es musste ja auch schnell fertig werden … öhm.

Erdbeeren

Dazu heute noch schnell eine Karte gezimmert. Der Stempel war schon vorbereitet. Die Wimpel schnell geschnitten und aufgenäht. Und die Erdbeere war dann auch ratzfatz geklebt und appliziert.

Jetzt nur noch eine Schale Erdbeeren besorgen, und fertig ist das Erdbeer-Set :.D

Und was macht ihr so am Dienstag?

13 Kommentare

  1. Gefällt mir 🙂 So ein Täschchen kann ja Jeder gebrauchen und die Idee mit den echten Erdbeeren dazu wird sicher gut ankommen. LG

  2. Das Täschchen ist total schön! Und die passende Karte natürlich das Tüpfelchen auf dem i. Da wäre ich gerne das Geburtstagskind!Viele Grüße

  3. schöne idee und ich liebe erdbeeren! die tasche ist wirklich schön! da hat sich das geburtstagskind bestimmt sehr drüber gefreut!liebe grüße kati

  4. Das Täschchen sit total schön geworden und die Karte paßt prima dazu! Zusammen ein wunderschönes Geschenk! Da wird sich das Geburtstagskind bestimmt sehr darüber freuen! :O)Ich wünsch Dir einen schönen Mittwoch!♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

  5. Tolles Geschenk! Da würde ich mich auch sehr drüber freuen… =)Das mit der Wimpelkette auf der Karte ist ja eine super Idee!! Das werde ich für mein Geschenk für eine Taufe mit einbauen!!! =)

Schreibe einen Kommentar.