Eine Leggings hat ja nicht unbedingt den besten Ruf. Allerdings zeigt kaum ein anderes Kleidungsstück so schön Bein wie eine Leggings. Wer das enge Beinkleid geschickt kombiniert – oder es gar zum Sporteln benutzt – hat einen echten Hingucker in seiner Garderobe.  

⪢ E-Book: »LaBasic Leggings« (32–46) ⪡

Das Schnittmuster »LaBasic Leggings« ist ein schlichtes Basic-Teil, das sowohl zum Drunterziehen als auch als Sport-Tight genäht werden kann.  

Die Teilung mit angeschnittener Passe kommt besonders sportlich daher. Wer also seine guten Vorsätze für’s neue Jahr noch mal auffrischen möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu.

Die Seitennähte und Beinbündchen sind optional. Ein echtes Basic-Teil eben, dass man immer wieder neu nähen kann.

 

LaBasic Leggings – Varianten

Das Schnittmuster gibt es in den Größen 32 bis 46 und kommt mit folgenden Details daher:

  • aus Jersey
  • körpernah geschnitten
  • mit Gummizug-Bund
  • mit optionaler Teilung
  • optionale Beinbündchen

Jede Menge Beispiele

Die »LaBasic Leggings« sieht immer wieder anders aus. Schaut selbst, was meine fleißigen Designnäherinnen aus dem Schnitt gemacht haben:

Lisa von wie.bitte nähte ganz schlichte Varianten der »LaBasic Leggings« – passend zum bequemen Kleid oder zum Sport-Outfit. Das Oberteil ist übrigens ein »LaBasic Longsleeve«. Das zeige ich euch bald genauer …

Bei den elbmiezen geht’s richtig sportlich zu. Mit den Flatlock-Nähten wird die sportive Teilung noch mal betont. Wenn das nicht zum Laufen motiviert, dann weiß ich auch nicht.

Sarah von BeTiLu wagte sich an einen Stretchstoff heran, bei dem die Dehnbarkeit hoch genug war. Großartig, oder?

Mehr Ringel für alle! Jacqueline von ringelotte nähte standesgemäß eine Ringelleggings. Die machen einfach immer gute Laune!

Mehr Infos zur gesamten Kollektion findet ihr hier.

⪢ Das E-Book zur Leggings ⪡

Die »LaBasic Leggings« gibt’s in den Größen 32–46. Natürlich ist neben der herkömmlichen DIN-A4-Version wieder eine DIN-A0-Version für den Copy-Shop mit dabei – beide natürlich wie immer mit Ebenen zur Auswahl.

Jetzt ganz neu ist die zusätzlich enthaltene Beamer-Datei. Ein beamerfreundliches Großformat mit extra-dicken Linien und was sonst noch alles beim Nähen mit Beamer wichtig ist.

Im E-Book ist eine kurze Anleitung enthalten, die die wichtigsten Schritte illustriert.

Übrigens: Natürlich habe ich wieder einen zeitlich begrenzten Einführungspreis für euch. Und weil ihr für meinen Instagram-Beitrag so viele ♥♥♥ verteilt habt, gibt’s den Schnitt bis zum 30.1. für schlappe 3 EUR.

Jetzt shoppen!

Schreibe einen Kommentar.