Schnelle Socke

Der Kindergarten fragte diese Woche nach einer Socke. Für die Nikolausfeier. Da dachte ich natürlich: »Mensch, da nähe ich schnell was …« Aber wie das immer so ist in der Vorweihnachtszeit. Ich hatte überhaupt keine Zeit.

Schnelle Socke

Also habe ich mir eine (nicht von mir) selbstgestrickte Socke meines Mannes geschnappt und einen pinken Rand und einen Aufhänger aufgehäkelt. Dann noch schnell pinke Wolle durch das Rippenmuster gezogen, und fertig war die gepimpte Nikolaus-Socke! :.)

Wir haben heute allerdings klassisch unsere Stiefel vor die Tür gestellt … ich – äh, der Nikolaus – geht mal schnell befüllen …

4 Kommentare

  1. Ist doch eine super Idee! Sieht auf jeden Fall Klasse aus. Wir haben auch Stiefel poliert und rausgestellt. Heute gab es spitze Schreie und eine Stimmlage, die wir bei unserer Tochter nur hören, wenn sie super aufgeregt ist. Es ist so schön, wie sich Kinder freuen können 😉 (Das Obst wurde übrigens ganz großzügig an die Eltern verteilt) Lg Maarika

    • Spitze Schreie gab's hier nicht, aber ein aufgeregtes Kind, dass ab halb 6 morgens nicht mehr schlafen wollte *gääähn*

Schreibe einen Kommentar.